Eichenholz gebeizt warmgrau

Eiche warmgrau hell gebeizt

Eine aufwändige Farbbeiztechnik sorgt für eine semi-transparente Optik und lässt die natürliche Struktur und Tiefe des Holzes sichtbar. Die Oberflächenbehandlung erfordert handwerkliches Fingerspitzengefühl und kann daher nicht automatisiert werden: In mehreren Arbeitsgängen wird eine spezielle Beiztechnik zur Anwendung gebracht. Da die Mikrostruktur der Oberfläche nicht glatt, sondern aufgeraut ist, erscheint das gebeizte Holz trotz seiner Färbung natürlich matt.