Marc O’Polo Flagshipstore

DE – München,

Im Münchener Flagshipstore des Bekleidungsherstellers Marco O’Polo kann man die raumfüllende Wirkung der Leuchte NOON 12 von ZEITRAUM erleben. Der Store ist als moderne Altbauwohnung gestaltet, mit eingestreuten Objekten wie hölzernen Hutmodellen, Fotos, Erinnerungsstücken, Büchern und gestapelten Koffern, ein kultivierter Rahmen für entspannte Einkäufe.

Das Licht ist eines der Glanzstücke der ausgefeilten Dramaturgie, unaufdringlich und präsent. Wie auf der Bühne werden die einzelnen Bereiche gezielt ausgeleuchtet. Dafür sorgen 300 Objektleuchten auf zwei Stockwerken. Das Lichtkonzept funktioniert wie ein Waldspaziergang. Kunden wandern von Lichtfleck zu Lichtfleck in die Tiefe des Stores.

Architekt/Planer: Marc O’Polo
Fotograf: Marc O’Polo