Mitteldichte Faserplatte

MDF

Mitteldichte Faserplatten (MDF) bestehen aus Holzfasern, die unter Druck, Wärme und mit Hilfe von Bindemitteln verpresst werden. Dieser Werkstoff ist ein Alleskönner: er ist fest und homogen, lässt sich schneiden und schleifen wie Holz. Das von uns verwendete MDF fällt unter die Emissionsklasse 1. Aus feinstzerfasertem Rest- und Durchforstungsholz, verholztem Pflanzenmaterial und / oder Recyclingholz wird durch eine schonende Verpressung ein in Längs- und Querrichtung gleichermaßen homogener Holzwerkstoff hergestellt. Die Kanten sind glatt und fest und können ohne besonderen Anleimer profiliert werden. Einzig für unsere Regalserie CODE verwenden wir MDF.