.

Heimat

Im bayerischen Voralpenland sind wir zuhause. Weniger die örtliche Verwurzelung verbindet uns mit unserer Heimat, als vielmehr das Wissen, dass das Leben in der Alpenregion traditionell vom bewussten Umgang mit den begrenzten Ressourcen geprägt war.

Unsere unmittelbare Abhängigkeit von der Natur prägt unser Empfinden für Verantwortung und Langfristigkeit.

Die Wurzeln unserer Werte liegen im respektvollen Umgang mit unserem natürlichen Lebensraum, der für die kommenden Generationen in seiner Vielfalt als Lebensgrundlage und Inspirationsquelle erhalten bleiben soll.

.

Langlebigkeit

Unsere Entwürfe sind eine Hommage an das Pure, die Reinheit des Materials und die Beständigkeit der Form. Aus Überzeugung verpflichten wir uns ganzheitlich dem nachhaltigen Handeln und fühlen uns dem Grundsatz der Reparaturfähigkeit unserer Produkte verpflichtet, weil nur damit deren Langlebigkeit über Generationen gewährleistet ist. Reparieren und Instandhalten vertieft die Beziehung zwischen Mensch und Produkt.

Die Idee, Design und Ökologie zu verbinden, verfolgen wir seit unserer Gründung im Jahr 1990.

Wir verarbeiten ausschließlich Laubhölzer aus nachhaltiger Forstwirtschaft und verzichten auf die chemische Behandlung des Holzes. Die mit biologischen Ölen offenporig belassenen Oberflächen lassen unsere Möbel atmen und bewahren ihre Natürlichkeit.

.

Made in Germany

Wir schöpfen aus dem über Jahrhunderte gewachsenen Erfahrungsschatz des regional typischen Holzhandwerks in Süddeutschland und des Alpenraums.

Dieses Wissen im Zusammenspiel mit modernsten computergesteuerten Verarbeitungstechnologien ermöglicht uns, sinnliche Möbel von hohem Gebrauchswert herzustellen.

Die Liebe zum Material und der Anspruch, aus jedem Produkt ein Meisterstück zu machen, schaffen den Wert unserer Kollektion. „Made in Germany“ ist für uns gelebtes Gütesiegel.