Siegburg

DE - Siegburg,

Der Speisesaal aus den 70er Jahren wurde vom Büro Lepel & Lepel heller und einladender gestaltet. Das innenarchitektonische Konzept interpretiert den 70er Jahre Charme des Gebäudes neu.

Über Farben, Formen und Strukturen entwickelt sich der Raum fließend vom Kern zur Fassade. Besonderes Augenmerk liegt auf dem Beleuchtungskonzept, welches die Idee der fließenden Decke in Form von zur Fassade hin leitenden Lichtlinien unterstreicht. Die reduzierte Farb- und Materialgebung des Raumes mit hellen, kühlen Farben wird ergänzt durch warme Farben im Loungebereich, helle Hölzer und Mobiliar im Stil von skandinavischem Design. Der Barstuhl MORPH BAR aus Eiche passt perfekt in dieses Konzept.

Architekt/Planer: Lepel & Lepel
Fotograf: Lukas Palik