Lorenz+Kaz

Nordisches Temperament trifft auf mediterrane Kultur

Das Mailänder Studio Lorenz+Kaz, wurde im Jahr 2001 von Catharina Lorenz und Steffen Kaz gegründet. Beide leben und arbeiten seit Mitte der 90 Jahre in Mailand. Ihre Entwürfe sind funktional gedacht und haben eine nordisch-italienische Prägung. Charakteristisch für ihre Arbeit ist das Streben nach Perfektion und das spielerische Durchbrechen von Konventionen, wodurch ihre Entwürfe einen hohen individuellen Ausdruck erreichen.

Das internationale multidisziplinäre Team arbeitet in den Bereichen Möbeldesign, Interior Design, Industriedesign, Ausstellungsdesign und Grafik Design mit einem speziellen Fokus auf Art direction.

Ihre Arbeiten erhielten zahlreiche internationale Preise, einschliesslich Red Dot Best of Best Design Award, Deutschland, Chicago Athenaeum Good Design Award USA, Ger-man Design Award Special Mention. Weiterhin sind ihre Arbeiten Teil von renommierten internationalen Ausstellungen.

Steffen Kaz unterrichtete viele Jahre an der Fakultät für Kunst und Design in Bozen, aktuell unterrichtet er an der Nuova Accademia di Belle Arti in Mailand. Gemeinsam halten sie regelmässig Workshops an verschiedenen internationalen Universitäten.