Luzi Bombón

ES – Madrid, 2011 | Restaurant

Ein vielseitiger Raum

Das neue Restaurant in Madrid entstammt dem Wunsch, einen vielseitigen Raum zu schaffen, welcher vom Frühstück bis zum Digestif nach dem Abendessen genutzt werden kann und Menschen aller Altersgruppen einlädt, einzutreten. Der Team von Sandra Tarruella wurde damit beauftragt, dieser Idee Gestalt zu geben.

Die ästhetische Interpretation von heimischen Wohnmöbeln aus den 1950er Jahren und die Mischung aus warmen Materialien wie Holz und Textilien verleiht dem Ort eine warme Atmosphäre, wobei gleichzeitig angestrebt wird, dem Formalismus zu entgehen und einen jugendlichen Raum zu schaffen, in dem Licht und weiche Farbtöne eine besondere Rolle spielen.

Architekt: Sandra Tarruella Interioristas
Fotos: Olga Planas

Eingesetzte Produkte