MLC Centre

AU – Sydney, 2015 | Restaurant

Farbenfrohes Interieur

Das MLC Centre ist ein beeindruckendes Hochhaus aus den 1975er Jahren: Der Beton-Bau mit achteckigem Grundriss ist ein Entwurf des Architekten Harry Seidler, einem Schüler von Walter Gropius. Auf insgesamt 67 Stockwerken bietet das MLC Centre Platz für Büros, ein Theater sowie eine Einkaufsmeile im Erdgeschoss. 2015 haben Stuart Krelle und Rachel Luchetti den „Food Court“ dieser Einkaufsmeile neu gestaltet: Die abwechslungsreiche Kombination aus Bänken, Stühlen sowie Esstischen in unterschiedlichen Größen bietet den Gästen die Möglichkeit, zwischen verschiedenen Sitz-Arrangements zu wählen. Besonders gesellig wird es an den quadratischen Hochtischen, um die das Architekten-Duo farbenfrohe Barhocker von ZEITRAUM gruppiert hat.

Architekt: Luchetti Krelle
Händler: Design Nation
Fotos: Michael Wee

Eingesetzte Produkte