Lochside House

GB – Highlands, 2018 | Privathaus

Haus des Jahres

Das Lochside House liegt beschaulich an einem See in den Highlands von Schottland. Es wurde von RIBA als „House of the Year“ ausgezeichnet. Aufgrund der abgelegenen Lage ist das Lochside House komplett autark, die Energie wird von der Sonne gespeist, das Wasser aus einem Bohrloch hochgezogen. Die RIBA-Juroren waren beeindruckt von der äußerst erfolgreichen Kreation und haben das Projekt aufgrund der Materialauswahl und der Einbindung in die Landschaft ausgezeichnet. Das nachhaltige und mit Sorgfalt gestaltete Haus gilt als Vorbild seines Genres.

Architekt: HaysomWardMiller Architects
Händler: Tangram
Fotos: Richard Fraser

Eingesetzte Produkte